Neues LED-Flutlicht am Sportplatz

Pünktlich zur dunklen Jahreszeit wurde am 08. Oktober 2018 auf dem Borner Berg das neue Flutlicht installiert. Die alten quecksilberhaltigen HQL-Leuchten mussten weichen, da sie mittlerweile verboten sind und nicht mehr verkauft werden dürfen. Nun beleuchten 28 LED-Leuchten den Borner Berg. Jeweils 4 auf den äußeren Masten und jeweils 6 auf den Mittleren. Hergestellt wurden die LEDs von der Firma Setolite. Als Pilotprojekt für die Firma sind wir der erste Verein, für den diese Leuchten hergestellt wurden. Tatkräftige Unterstützung erhielten wir durch die Firmen Bosbach Elektrotechnik GmbH und Metallbau Stienen GmbH. Nach den Eindrücken der ersten Trainingseinheiten und des ersten Abendspiels kann man von einem vollen Erfolg berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.